de
  |  
  |  
  |  
  |  

Festival 2015

20.03.2015 20:15 Uhr Hall in Tirol | Pfarrkirche

TRAKL, REGER

Anne Bennent, David Bennent

Es geht ein alter Weg entlangAn wilden Gärten und einsamen Mauern. [...] Mein Blick trinkt weinend die Schatten und Lichter. [...] Unendliche Liebe gibt das Geleite. Leise ergrünt das harte Gestein. Der Beginn des Festivals steht... mehr >
22.03.2015 20:15 Uhr Hall in Tirol | Salzlager

JERUSALEM (revisited, 2003/2013)

Berlin

Jerusalem, die komplexeste Stadt der Welt, geistliches Zentrum dreier Weltreligionen und internationaler Brennpunkt der Frage nach der Möglichkeit eines konfliktfreien Miteinanders. 2003 zeichnete BERLIN mit einer... mehr >
24.03.2015 20:15 Uhr Innsbruck | Dogana

tanz SOULS (2013)

Ballet du Nord, Choreographie: Olivier Dubois

Souls ist ein Stück für sechs Tänzer aus sechs unterschiedlichen Teilen Afrikas – jeder mit seinem eigenen künstlerischen und spirituellen Hintergrund. Für Dubois war es ein Versuch, das Verbindende erlebbar zu machen: Die... mehr >
26.03.2015 20:15 Uhr Hall in Tirol | Salzlager

HOMMAGE À PIERRE BOULEZ

Solisten d. Philharmonia Zürich, G. Schneider

Den 90. Geburtstag des großen Komponisten und Dirigenten feiern wir mit seinem richtungsweisenden Werk Le Marteau sans maître (1955) zu Gedichten von René Char (um 1930). Die dem Werk eigene Magie entsteht unter anderem durch die... mehr >
29.03.2015 20:15 Uhr Innsbruck | Congress

tanz DEMOCRACY (2013)

Cie Léda, Choreographie: Maud Le Pladec

In DEMOCRACY befinden sich fünf Tänzer in ständiger Interaktion mit der live – durch die Schlagzeuger des TaCTuS Ensemble – entstehenden Klanglandschaft der amerikanischen Komponistin Julia Wolfe. Sie beschwören kraftvolle... mehr >
02.04.2015 20:15 Uhr Hall in Tirol | Salzlager

ORLANDO DI LASSO Bußpsalmen

dolce risonanza, Profeti della Quinta

Eine besondere Aufführung der vom Baierischen Herzog ehemals streng geheimgehaltenen Psalmi poenitentiales von Orlando di Lasso ist am Gründonnerstag zu hören. Einzigartig ist vor allem die Besetzung des Abends: Anhand der... mehr >
03.04.2015 20:15 Uhr Hall in Tirol | Salzlager

DER GEIST ARMENIENS

Jordi Savall, Hesperion XXI

An diesem Abend gedenkt Jordi Savall zum einen seiner Frau, der Sängerin Montserrat Figueras, deren große Liebe der armenischen Musik galt und zum anderen der Seele jenes Landes, das immer wieder Opfer von Kriegen, Besetzungen... mehr >
04.04.2015 20:15 Uhr Hall | Salzlager

LLIBRE VERMELL DE MONTSERRAT

La Camera delle Lacrimae, Ltg: B. Bonhoure

Da es vorkommt, dass die Pilger, die in der Kirche [...] in Montserrat Nachtwache halten, singen und tanzen wollen [...] sind einige Melodien hier niedergeschrieben. Das Llibre Vermeill de Montserrat (14. Jh.) ist ein... mehr >
05.04.2015 20:15 Uhr Innsbruck | Congress

tanz KAASH / WENN (2002/2014)

Cie Akram Khan, Choreographie: Akram Khan

Akram Khan, einer der bedeutendsten Choreographen Englands, ist bekannt für seine virtuosen Choreographien, mit Kaash (2002, für fünf Tänzer) geht er zu seinen Anfängen zurück. Auf poetische Weise spürt der den Hinduistischen... mehr >