1994 Osterfestival

Leid, Tod und Hoffnung auf Erlösung werden in Bert BREITs MEMENTO VITA et MORS, ein Totentanz von 1987, mit dem Zweifel konfrontiert, der einem kommt, wenn man sieht, wie sinnlos Mensch dem Menschen den Tod bereitet. INDIEN und BALI werden in aller Bescheidenheit quasi zitiert: einen Tag lang vom Aufgehen der Sonne bis zur Mitternacht indische Musik und Tanz und die große Volks- und Tempelkunst des balinesischen Maskentanzes. Anfang und Ende bilden die Aufführungen zweier exemplarischer Vertonungen der christlichen PASSION.

image
© Osterfestival Tirol

Sa 26. März bis Di 29. März Hall, Kurhaus
Ausstellung
ANGENOMMEN THERESIENSTADT / MICHAEL HEDWIG
SATIE Danses Gothiques (1893)
KunstRaum Ostern`94: Ilse Abka-Prandstetter
Maurizio Bonato

Mo 28. März 1994 Hall, Kurhaus
Mozart, R. Strauß, Mendelssohn
Camerata Academica Salzburg
Di 29. März 1994 Hall, Kurhaus
HEINZPETER HELBERGER
Bach, Hauer, Helberger
Heinzpeter & Andreas Helberger
Mi 30. März 1994 Innsbruck, Kaiser Leopoldsaal, Jesuitenkirche
OSWALD SALLABERGER
Bach, B.A.Zimmermann
A sei Voci Paris
Karwoche in der Sixtinischen Kapelle
Do 31. März 1994 Hall, Kurhaus
FELDMAN, LIGETI, CHANTS JUIFS, PIAZOLLA, HOROWITZ, PARSONS, ZEHM, BACH
John Tilbury (Klavier)
Sonia Wieder-Atherton (Cello)
Quartett Yggdrasil
Fr 1. April 1994 Hall, Salvatorkriche
Karfreitagsbilder
HANS DRAGOSITS
QUARTETT YGGDRASIL
HAYDN Die 7 letzen Worte
SATIE Danses Gothiques
Musik der Stille
Feldman, Palestrina, de Paiva, Carreira, Bermudo, Cabezòn, Byrd, Bull
John Tilbury (Klavier), Peter Waldner (Clavichord)
Sa 2. April 1994 Hall, Salvatorkirche
Karfreitagsbilder
Hans Dragosits
SATIE Danses Gothiques
Osternachtfeier
MORTON FELDMAN
John Tilbury (Klavier)
Sonia Wieder-Atherton (Violoncello)
MUSIK DES JAPANISCHEN ZEN
Yoshikazu Iwamoto (Shakuhachi)
So 3. April 1994 Innsbruck, Auferstehungskirche
HOLST, STRAWINSKY
York Duo (London)