1998 Anima Körper Afrika

Afrika lebt in der westlichen Musik wie keine andere Kultur der Welt, als Stimmungstapete bestimmen seine Rhythmen unser Lebensgefühl, wenn auch die ursprüngliche sozialreligiöse Bedeutung vergessen ist. Das Osterfestival entfaltet sich zwischen einigen Aspekten Afrikas, der Neuen Musik und unserem Alltag. ANIMA KÖRPER SEELE läßt den Einfluß afrikanischer Religionen auf das westliche Leben (und umgekehrt) sinnlich erfahren. Neben Tanz, Konzerten, Liturgien, Vorträgen, Workshops und Gesprächen gibt es den Besuch von Ereignissen traditioneller Tiroler Volksfrömmigkeit.

image
© Osterfestival Tirol
So 29. März 1998 Hall, Pfarrkirche, Kurhaus
Vesper und Gottesdienst
TIROLER KOMPONISTEN, BRAMBÖCK, SCHNEIDER, FRANUI UA.
Chor Lamagoya Te Ban (Burkina Faso), Vocalensemble Stimmen Tirol, Vokalquartett Mir Vier, Timna Brauer (Stimme), Dhafer Youssef (Ud, Stimme)
WEIßES FEST
Chor Lamagoya Te Ban, Timna Brauer, Dhafer Youssef, Trio Exvoco (Stuttgart, DADAfrika), Kakilambe (Salzburg), Wolfgang Mitterer (live electronics)
Mo 30. März 1998 Hall, Salzlager-Kunsthalle Tirol
PROJEKT TONGA (ZIMBABWE)
KEITH GODDARD / KLAUS HOLLINETZ Wounded Earth, MICHAEL PILZ Tonga – Dokumentarfilm (24 Stunden)
Di 31. März 1998 Hall, Kurhaus
Fest mit Schlagzeug
REICH Sextett, CRUMB, LIGETI, CAGE, XENAKIS Pleiades
Percussion Art Quartet, Amores Percussion Valencia, Carin Levine (Flöte), Siegfried Mauser, Moritz Eggert (Klavier)
Mi 1. April 1998 Hall, Kurhaus, Burg Hasegg, Salzlager
Stille Musik
CAGE Amores, CRANE, FELDMAN Early Pieces, PÄRT
Percussion Art Quartet, John Tilbury (Klavier)
Ausstellungseröffnung
ALEXEJ JAWLENSKY
Meditationen: 2. April bis 11. Juni
STOCKHAUSEN Stimmung
Stuttgarter Vocalsolisten
Fr 3. April 1998 Innsbruck, Stiftskirche Wilten, Congress
GREGORAINISCHER CHORAL & AFRIKA
Chorherren des Stiftes Wilten, Chor Lamagoya Te Ban
Traditionelle und populäre, afrikanische Musik
LUKAS LIGETI & BETA FOLY, ELFENBEINKÜSTE
mit Elementen von Jazz, neuem elektronischen Pop u. europäischer Avantgarde
AMM
JohnTilbury (Klavier), Keith Rowe (E-Gitarre), Eddie Prevost (Percussion)
So 5. April 1998 Innsbruck, Jesuitenkirche, Congress
Lamentatio
TOMAS LUIS DE VICTORIA Passio, Lamentatio & Tenebrae Responsoria
Capella Reial de Catalunya, Ltg: Jordi Savall
Mo 6. April 1998 Innsbruck, Congress Saal Tirol
BACH MATTHÄUSPASSION
Veronica Winter (Sopran), Lena Susanne Norin (Mezzosorpan), Matthias Rettner (Tenor), Stephan Schreckensberger (Tenor), Ekkehard Abele (Bass), Rheinische Kantorei, Ltg: Hermann Max
Mi 8. April 1998 Innsbruck, Jesuitenkirche
LAMENTATIO/KLAGE
PARSONS, GRASSL, WHITE, SCHNEBEL, SCHREYER, SMITH
Erst- und Uraufführung
Do 9. April 1998 Innsbruck
Fest zum Gründonnerstag
AFRIKA/ERZÄHLER (Kora), EUROPA/MYSTISCHE GESÄNGE, ISLAM/ SUFI: DHAFER YOUSSEF, DAVE SMITH (African piano -Uraufführung), CHOR LAMOGOYA TE BAN
Fr 10. April 1998 Innsbruck, Jesuitenkirche
GREGORIANISCHER CHORAL
Cantori Gregoriani, Schola des Mailänder Doms, Ltg: Fulvio Rampi
Sa 11. April 1998 Innsbruck, Tiroler Landestheater-Großes Haus
LAMBARENA TANZTHEATER
CIE BLACK BLANC BEUR, Paris/Hip-Hop
So 12. April Innsbruck, Jesuitenkirche, Tiroler Landestheater
ISAAC: MISSA PASCHALIS
Capella Pratensis, Ltg: Rebecca Stewart
AFRIKANISCHE OSTERMESSE
Maskentänze aus Burkina Faso , Afrikanisches Fest
Tanztheater/Lesung
ÖDÖN VON HORVATH: JUGEND OHNE GOTT
Traumsequenzen/Echo und Narciss
DOUVITSAS, KARASTOYANOWA, MAHMOUD
Hochschule Mozarteum Salzburg